Fortbildung für Praxisanleiter 2022 – Modul 5 “Bewertungsgespräche – Bewährte und neue Möglichkeiten”

Fortbildung für Praxisanleiter 2022 – Modul 5 “Bewertungsgespräche – Bewährte und neue Möglichkeiten”

Neues und Bewährtes in der Praxisanleitung

Praxisanleiter in den Pflegeberufen unterliegen seit dem 1.1.2020 einer gesetzlichen Fortbildungspflicht (siehe §4 PflAPrV). Aber auch Praxisanleiter in anderen Gesundheitsfachberufen (Notfallsanitäter, OTA/ATA) sind nach der jüngsten Gesetzesnovellierung verpflichtet, sich berufspädagogisch fortzubilden.

Die Fortbildungspflicht umfasst 24 Unterrichtseinheiten und ist jährlich abzuleisten. In unseren Fortbildungen bieten wir ein breites Spektrum an pädagogischen Inhalten an, die Bekanntes vertiefen und Neues vermitteln sollen.

Unsere Ganztages-Fortbildungen für Praxisanleiter sind modular aufgebaut und umfassen jeweils 8 Unterrichtseinheiten. Jedes Modul kann separat besucht werden und muss nicht in einer festen Abfolge absolviert werden. Mit diesem Modulangebot möchten wir als Leo Academie in Zusammenarbeit mit der Carereer – Berufsfachschule für Pflegeberufe Ihnen die Möglichkeit geben ihren persönliche Präferenzen nachzugehen.

Im Modul 5 -Bewertungsgespräche – Bewährte und neue Möglichkeiten – werden folgende Inhalte vermittelt:

  • Nutzen und Möglichkeiten von Bewertungsgesprächen
  • Feedback und Debriefing – Theorie und Praxis
  • Dokumentation von Bewertungen

 

Pausengetränke


Teilnehmer, die diesen Kurs gebucht haben, buchten auch

Fortbildung für Praxisanleiter 2024 – Modul 3 “Grundlagen Ethik und ethische Fallbesprechungen”

Ort: Konferenzraum B81, 8. OG, Gebäude B
Nächster Termin: 17.09.2024 09:00 Uhr

20
Plätze

Spezialkurs für Ärzte im Strahlenschutz

Ort: Webinar
Nächster Termin: 15.11.2024 08:30 Uhr

25
Plätze

Webinar Aktualisierung Strahlenschutz – Röntgendiagnostik und Strahlentherapie/Nuklearmedizin

Ort: Webinar
Nächster Termin: 06.09.2024 17:00 Uhr

30
Plätze

Moderne Wundverbände

Ort: Konferenzraum A01, EG, Gebäude A
Nächster Termin: 12.11.2024 14:00 Uhr

15
Plätze