„Patientenaufklärung und Dokumentation – was verlangen Gesetz und Behandlungsvertrag?“

„Patientenaufklärung und Dokumentation – was verlangen Gesetz und Behandlungsvertrag?“

Patientinnen und Patienten kommen ins Krankenhaus, um behandelt – am besten um geheilt zu werden. Wichtige Nebenpflichten aus Gesetz und Behandlungsvertrag sind dabei die Patientenaufklärung und die Dokumentation. Eine fehlerhafte Patientenaufklärung kann zu zivil- und strafrechtlicher Haftung führen, eine unzureichende Dokumentation die Beweislage erheblich verschlechtern.

Im Vortrag werden die rechtlichen Anforderungen dargestellt und praktische Fälle diskutiert.

 

Dozent: Prof. Dr. Alexander Schraml

Pausengetränke


Teilnehmer, die diesen Kurs gebucht haben, buchten auch

Brandschutzunterweisung – Medizinische Klinik

Ort: Raum wird noch bekannt gegeben!
Nächster Termin: 24.09.2021 07:00 Uhr

20
Plätze

Arbeitsschutzunterweisung (14.30 – 15.15 Uhr)

Ort: Konferenzraum A01, EG, Gebäude A
Nächster Termin: 17.11.2020 14:30 Uhr

20
Plätze

DRG Update 2020 – Der umfassende Überblick

Ort: Konferenzraum B81, 8. OG, Gebäude B
Nächster Termin: 23.01.2020 14:00 Uhr

50
Plätze

KDplus Schulung Pflege

Ort: IT-Schulungsraum B1200A, 8. OG, Gebäude B
Nächster Termin: 07.08.2024 10:30 Uhr

9
Plätze