Rückengerechter Patiententransfer und Lagerung – BUFDI

Rückengerechter Patiententransfer und Lagerung – BUFDI

Kurs bereits abgeschlossen

Erkrankungen des Rückens stellen ein großes Problem in den Pflegeberufen dar. Die hohe mechanische Belastung beim Bewegen von Patienten in herkömmlicher Weise ist eine der wichtigsten. Daher ist das Ziel der Fortbildung „Rückengerechter Patiententransfer“ präventiv vorzubeugen, um die mechanische Belastung beim Patiententransfer zu reduzieren. Die Arbeit soll dabei nicht nur auf lange Sicht gesünder, sondern unmittelbar einfacher und bequemer werden.

Die Fortbildung wird von zwei erfahrenen Mitarbeitern des Leopoldina-Krankenhaus begleitet und durchgeführt, die sich als Instruktoren durch die Gesetzliche Unfallversicherung haben ausbilden lassen.

Pausengetränke


Teilnehmer, die diesen Kurs gebucht haben, buchten auch

Webinar Aktualisierung Strahlenschutz – Röntgendiagnostik und Strahlentherapie/Nuklearmedizin

Ort: Webinar
Nächster Termin: 06.09.2024 17:00 Uhr

30
Plätze

Fortbildung für Praxisanleiter 2024 – Modul 2 “Grundlagen für die Generalistik”

Ort: Konferenzraum C01, EG, Gebäude C
Nächster Termin: 11.06.2024 09:00 Uhr

20
Plätze

Betreuertätigkeit – was ist das? Und wie geht das?

Ort: Konferenzraum B81, 8. OG, Gebäude B
Nächster Termin: 16.04.2024 14:30 Uhr

100
Plätze

Fortbildung für Praxisanleiter 2024 – Modul 3 “Grundlagen Ethik und ethische Fallbesprechungen”

Ort: Konferenzraum B81, 8. OG, Gebäude B
Nächster Termin: 07.05.2024 09:00 Uhr

20
Plätze